Schlagwort-Archive: Walking Simulator

Sprechanfall #56 – Vom fußlahmen Engländer

Synchronkonsum – Christian, Soma und Stev haben sich einen Klassiker des Narrative Exploration Experience (a.k.a. Walking Sim) Genres angeschaut und es ist nie zu spät darüber zu reden. Begleitet sie mit dem traurigen und fußlahmen Engländer auf einer einsamen Atlantik-Insel in Dear Esther.

Weiterlesen

Die narrative Games-Evolution – 3/3

Man wünscht sich mehr erzählt zu bekommen in Videospielen. Es soll nicht mehr die plumpe Story sein, die einem schlechten Action-Film gleicht. Am besten sollte die Story noch Hand in Hand gehen mit der Spielmechanik. All das kritisieren und wünschen sich viele Spieler, (Ex-)Journalisten und Autoren. Doch tut sich da nicht schon etwas? (3/3)

Weiterlesen

Die narrative Games-Evolution – 2/3

Man wünscht sich mehr erzählt zu bekommen in Videospielen. Es soll nicht mehr die plumpe Story sein, die einem schlechten Action-Film gleicht. Am besten sollte die Story noch Hand in Hand gehen mit der Spielmechanik. All das kritisieren und wünschen sich viele Spieler, (Ex-)Journalisten und Autoren. Doch tut sich da nicht schon etwas? (2/3)

Weiterlesen

Die narrative Games-Evolution – 1/3

Man wünscht sich mehr erzählt zu bekommen in Videospielen. Es soll nicht mehr die plumpe Story sein, die einem schlechten Action-Film gleicht. Am besten sollte die Story noch Hand in Hand gehen mit der Spielmechanik. All das kritisieren und wünschen sich viele Spieler, (Ex-)Journalisten und Autoren. Doch tut sich da nicht schon etwas? (1/3)

Weiterlesen