Schlagwort-Archive: Life is Strange

Xbox-Games To-Do-List für Glu3

Glu3 kommt nach einiger Abstinenz endlich wieder nach Hause in die Zockheimat. Da er etwas aus der Übung ist und etwas verloren wie ein kleines Kind mit großen Augen im Games-Kaufhaus stand, bat er mich ihm eine Liste von 10 Games zu machen, die er für seine neuen Xbox One S braucht. Da ich auch mal wieder Text-Content brauche und Listen immer tolle Klicks garantieren, here we go:

Disclaimer: Subjektivität siegt! Die Reihenfolge dieser Liste ist rein zufällig, denn alle genannten Spiele haben mir auf ihrer Art sehr gut gefallen und sollten vom Glu3 und euch gespielt werden!

Weiterlesen

Sprechanfall #45 – Sunless, Strange and Takeshi Kovacs

Neues von der Couch – Nach einer gefühlten ewigen Pause kamen wir wieder zusammen um zu sprechen. Während Jörg noch total verängstigt auf einer Nussschale durch das sonnenlose Meer treibt, hat Stefan schon das erste Geld in Fallen London verdient. Soma entdeckte die Fotografie dank ‘Life is Strange’ und zu guter Letzt erzählen Jörg und Stev noch was vom 25. Jahrhundert und einem Typen namens Takeshi Kovacs.

Weiterlesen

Die narrative Games-Evolution – 3/3

Man wünscht sich mehr erzählt zu bekommen in Videospielen. Es soll nicht mehr die plumpe Story sein, die einem schlechten Action-Film gleicht. Am besten sollte die Story noch Hand in Hand gehen mit der Spielmechanik. All das kritisieren und wünschen sich viele Spieler, (Ex-)Journalisten und Autoren. Doch tut sich da nicht schon etwas? (3/3)

Weiterlesen

Die narrative Games-Evolution – 2/3

Man wünscht sich mehr erzählt zu bekommen in Videospielen. Es soll nicht mehr die plumpe Story sein, die einem schlechten Action-Film gleicht. Am besten sollte die Story noch Hand in Hand gehen mit der Spielmechanik. All das kritisieren und wünschen sich viele Spieler, (Ex-)Journalisten und Autoren. Doch tut sich da nicht schon etwas? (2/3)

Weiterlesen

Die narrative Games-Evolution – 1/3

Man wünscht sich mehr erzählt zu bekommen in Videospielen. Es soll nicht mehr die plumpe Story sein, die einem schlechten Action-Film gleicht. Am besten sollte die Story noch Hand in Hand gehen mit der Spielmechanik. All das kritisieren und wünschen sich viele Spieler, (Ex-)Journalisten und Autoren. Doch tut sich da nicht schon etwas? (1/3)

Weiterlesen