Schlagwort-Archive: Lesen

Sprechanfall #45 – Sunless, Strange and Takeshi Kovacs

Neues von der Couch – Nach einer gefühlten ewigen Pause kamen wir wieder zusammen um zu sprechen. Während Jörg noch total verängstigt auf einer Nussschale durch das sonnenlose Meer treibt, hat Stefan schon das erste Geld in Fallen London verdient. Soma entdeckte die Fotografie dank ‘Life is Strange’ und zu guter Letzt erzählen Jörg und Stev noch was vom 25. Jahrhundert und einem Typen namens Takeshi Kovacs.

Weiterlesen

Sprechanfall #41 – Passioniertes Suchtverhalten 2015

Noch einmal sprechen wir wild und unkoordiniert und schauen noch mal in kurzer und knapper Manier auf das Jahr 2015 zurück. Eigentlich hätte es länger dauern sollen, aber die Technik war schon im Urlaub und jedenfalls, viel Spaß!

Weiterlesen

WTF is wrong with Video Games?

Phil Owen, ein US-Gamesjournalist, der nach fünf Jahren professionellem Schreiben in der Fachpresse entnervt wieder das Handtuch geworfen hat, rechnet nun mit seinem Buch „WTF is wrong with Video Games“ knallhart mit Videospielen an sich, der Industrie, den Spielern und dem Gamesjournalismus ab. Denn, Spiele sind keine Kunst und die Industrie weigert sich erwachsen zu werden.

Weiterlesen

Warum wir mehr Zombie-Szenarien brauchen

Der zweite Text zum Zombie-Doublefeature von Daniel und Stefan. Diesmal erklärt Stefan, warum wir mehr Zombies brauchen.

Zombies, Untote, Infizierte oder wie sie auch immer genannt werden, sind derzeit hoch im Kurs um einen Film, Games oder Buch mit einem beklemmenden Szenario zu versorgen. Ich persönlich kann davon noch lange nicht genug bekommen, anders als viele, denen die Untoten-Seuche langsam zu viel wird. Doch Zombies sind wichtig, denn kaum ein Szenario ist näher an der Realität als die Toten, die zurückkehren.

Weiterlesen

Sprechanfall #38 – Der Witz ist der gute Mix

Neues von der Couch – Bevor wir in die herbstliche Oktober-Sprechpause gehen, beehrt uns der Marc als Gast und wir plauderten ein wenig über Internet-Foren, Nics Konsumplanung, einen zeitlosen 80er ScFi-Manga und ein paar neue Serien- und Videospiel-Empfehlungen.

Weiterlesen

Sprechanfall #37 – Gefängnis

Thema – Die Insassen des Sprechanfalls haben mal wieder ein Thema behandelt. Soma, Nic und Stev palavern, was sie so zum Thema Gefängnis wissen, schweifen auch wie gewohnt ab und versuchen dann noch Film und Spiel mit dem Zuchthaus zu verknüpfen. Ob das so gut klappt, hört ihr in Episode 37. Viel Spaß!

Weiterlesen

Sprechanfall #31 – Alberne Weltherrschaft

Neues von der Couch – Es ist Frühling und die Sprecher haben zu viel Sonne abbekommen. Trotz aller Albernheiten erzählen sie diesmal von einem Buch über Superhelden, einem albernen Japano-Spiel, einem emotionalen Dammbruch bei einem Film, von der Weltherrschaft, Raumschiff-Schach und zu allem Überfluss war Jörg noch einige Tage in San Francisco.

Reingehört!

Weiterlesen

Sprechanfall #28 – Outdoor, (Science-) Fiction und Hacker

Neues von der Couch – Es hat ein wenig gedauert, bis wir endlich ins Jahr 2015 gestartet sind. Die Technik stimmt leider noch nicht so ganz, wir bitten um Verständnis. Dafür haben wir einen neuen Sprecher am Start!

Und diesmal sprechen wir über Outdoor-Aktivitäten, virtuelle Rebellen und Piraten, Space Operas, ewig Lebende, Krimi-Brücken, digitale Märklin-Eisenbahnen und wie Sebastian es mit chinesischen Hackern zu tun hatte.

Weiterlesen

Sprechanfall #18 – Vikinger, Postapokalypse und Russen-Mafia

Synchronkonsum – Wir hatten wieder ein reichhaltiges Mahl und haben zusammen gespielt, gelesen und einen Film geschaut. In dieser Folge besprechen wir ausführlich unsere Eindrücke zum Indie-Spiel “The Banner Saga”, zum Buch “Zone One” von Colson Whitehead und widmen uns zum Schluss dem spannenden Mafia-Thriller “Eastern Promises – Tödliche Versprechen”.

Weiterlesen

Sprechanfall #16 – Menschliche Abgründe und Superhelden

Neues von der Couch – Jörg, Stan und Stef haben mal wieder spontan ihre Konsum-Realitäten abgeglichen und was ihnen auf der Couch widerfahren ist, das mag man nicht uneingeschränkt empfehlen. Heute sprechen wir viel über menschliche Abgründe und wie sie in ausgesuchten Filmen dargestellt werden. Zum Glück wird die Reise aber durch Comic-Helden und Parallelwelt-Reisen aufgelockert, bevor zu guter Letzt nochmal von dokumentarische Abgründen berichtet wird.

Viel Spaß mit der 16. und letzten Ausgabe vom Sprechanfall vor der verdienten (WM-) Sommerpause.

Weiterlesen