Schlagwort-Archive: Firewatch

Sprechanfall #62 – Indie Games

Thema – Christian, Nic und Stefan fanden, es ist mal wieder Zeit über ein Thema zu reden und da wir viel zu selten über Videospiele reden, dachten wir, wir plaudern diesmal doch einfach ein wenig über Indie-Games. Alles natürlich subjektiv und mit gefährlichem Halbwissen, wie ihr uns kennt und schätzt.

Weiterlesen

Die narrative Games-Evolution – 3/3

Man wünscht sich mehr erzählt zu bekommen in Videospielen. Es soll nicht mehr die plumpe Story sein, die einem schlechten Action-Film gleicht. Am besten sollte die Story noch Hand in Hand gehen mit der Spielmechanik. All das kritisieren und wünschen sich viele Spieler, (Ex-)Journalisten und Autoren. Doch tut sich da nicht schon etwas? (3/3)

Weiterlesen

Die narrative Games-Evolution – 2/3

Man wünscht sich mehr erzählt zu bekommen in Videospielen. Es soll nicht mehr die plumpe Story sein, die einem schlechten Action-Film gleicht. Am besten sollte die Story noch Hand in Hand gehen mit der Spielmechanik. All das kritisieren und wünschen sich viele Spieler, (Ex-)Journalisten und Autoren. Doch tut sich da nicht schon etwas? (2/3)

Weiterlesen

Die narrative Games-Evolution – 1/3

Man wünscht sich mehr erzählt zu bekommen in Videospielen. Es soll nicht mehr die plumpe Story sein, die einem schlechten Action-Film gleicht. Am besten sollte die Story noch Hand in Hand gehen mit der Spielmechanik. All das kritisieren und wünschen sich viele Spieler, (Ex-)Journalisten und Autoren. Doch tut sich da nicht schon etwas? (1/3)

Weiterlesen

Sprechanfall #44 – Feuerwache und alte Vergleiche

Neues von der Couch / Synchronkonsum – Christian, Nic und Stefan saßen mal wieder zusammen und palaverten ein wenig. Stefan war im Kino und hat nen schickes neues Raumschiff voller Handelsgüter, während Nic viel Zeit in Flugzeugen verbracht hat. Und dann haben wir alle zusammen Firewatch gespielt und sprechen da echt lang drüber. Und die Vergleich sind diesmal aus ein lang vergangenen Zeit.

Weiterlesen